Eröffnung Bürgerkraftwerk Leifling

(11.09.2015)

Am 11.09.2015 wurde ein weiteres Bürgerkraftwerk von Kärnten Solar beim Schloss Leifling feierlich in Betrieb genommen.

Kärnten Solar - Ingenieurbüro Jaindl & Garz GmbH betreibt ab sofort ein Photovoltaik-Kraftwerk mit Bürgerbeteiligung auf den Dächern des landwirtschaftlichen Betriebs von Hanno Glawischnig beim Schloss Leifling. Die Anlage ist einer von insgesamt 35 Standorten, an dem Kärnten Solar im Laufe dieses Jahres Bürgerkraftwerke errichtet. Zahlreiche Investoren und Interessierte nahmen an der Eröffnungsveranstaltung teil. Um 16:00 erfolgte die feierliche Schalterumlegung durch Landesrat Rolf Holub, Bürgermeister Gerhard Visotschnig, Vizebürgermeisterin Mag. Eveline Paier-Sternjak, Schlossherr Ing. Hanno Glawischnig sowie Dr. Michael Jaindl und DI Christian Garz von Kärnten Solar.

Mit einer Gesamtleistung von 166,5 kWp wird am Standort Schloss Leifling mit der Kraft der Kärntner Sonne genug Energie erzeugt, um ca. 70 Haushalte mit sauberem Strom zu versorgen. Die Photovoltaik-Anlage wird gänzlich durch BürgerInnen finanziert und von Kärnten Solar betrieben.