Festival Suha

(20.06.2015)

Erfolgreiche Chöre aus Paris (Ego System) und Ljubljana (Kreativo), das Oktet Suha, der "Bleiberger Viergesang", das Frauenensemble des Kulturvereines Drava sowie das "Dravograjski sekstet" begeisterten beim 23. Festival Suha auf Schloss Neuhaus das zahlreich erschienene Publikum.

Eingeleitet wurde das Konzert durch einen Empfang im Schlossgarten durch Eva und Dkfm. Herbert Liaunig, Bürgermeister Gerhard Visotschnig und das Oktet Suha. Danilo Katz, der Moderator des Abends und Jakob Logar, der Organisator des Festivals, konnten zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Das Konzert besuchten die ORF-Landesdirektorin Karin Bernhard mit Ehemann Franz Josef, Caritasdirektor Josef Marketz, die EU-Angeordnete Elisabeth Köstinger, der Landtagsabgeordnete Jakob Strauß, der Landesvorstand sozialdemokratischer Akademiker mit Markus Krainz und Beatrix Reichmann, Hermagoras Direktor Karl Hren, Honorarkonsul Adi Gojer, Monsignore Ivan Olip, Museumsdirektor und Architekt Peter Liaunig mit Gattin Andrea, Kulturstadtrat Markus Trampusch, Zadruga Chef Hermann Enzi, RichterMag. Franz Boschitz, Vizebürgermeisterin Mag.Eveline Urach-Sternjak, Gemeindevorstand Peter Trampusch sowie die Unternehmerin Mirjam Oblak aus Buenos Aires.