29. Srečanje vižarjev/Volksmusikantentreffen in Heiligenstadt

(13.08.2017)

400 begeisterte Volksmusikfans genossen am Sonntag die Darbietungen von 60 Volksmusikanten aus Kärnten, Slowenien und Tirol in Heiligenstadt/Sveto mesto. Die vom Kulturverein Drava organisierte Veranstaltung fand auf der Wiese neben der Wallfahrtskirche statt. Durch das fast vierstündige Programm führte Jakob Logar, die Gäste begrüßte auch Pfarrer Michael Golavčnik. Lokalmatadore unter den Volksmusikanten waren Simon Kogelnik, Pepej und Albert Krop sowie David Partl. Besonders stark vertreten war beim nunmehr 29. Volksmusikantentreffen der Musikantenstammtisch Jauntal mit Obmann Stefan Kolenik. Großen Applaus gab es für das Juntal Trio/Podjunski trio Lipusch. Das Unternehmen Rutar Harmonika aus Sittersdorf/Žitara vas stellte einige Prachtstücke seiner neuesten Harmonikakollektion aus und stellte seinen Harmonikaweltmeister Tomaž Boškin vor. Zahlreiche Ehrengäste sind gekommen, darunter Dechant Monsignore Ivan Olip, Pfarrer Andrej Lampret, Bürgermeister Gerhard Visotschnig, Vizebürgermeister Vladimir Smrtnik, der Musikwissenschaftler Engelbert Logar, Ökonomierat Fric Kumer, die Unternehmer Adolf Krivograd und Walter Ferk.


Bericht und Fotos: Rosina Katz-Logar