Gemeindewappen-Verleihung GH Motschulablick

(08.10.2017)

In Anerkennung und Würdigung der großen Verdienste, die sich das Gasthaus Motschulablick in Neuhaus in 50-jähriger Tätigkeit im Bereich des Gastronomie- und Vereinslebens in der Gemeinde Neuhaus erworben hat, wurde ihm vom Gemeinderat der Gemeinde Neuhaus das Recht zur Führung des Gemeindewappens verliehen.

Die feierliche Überreichung der Urkunde erfolgte am Sonntag, dem 08.10.2017 im Rahmen des Oktoberfestes im GH Motschulablick.

Bild: OStR. Mag. Karl Pölz


Im Bild: BGM Gerhard Visotschnig mit VBGMin Mag.a Eveline Paier-Sternjak, VBGM OStR. Mag. Karl Pölz, GR Dipl.-Päd. Gerald Skubl, GRin Roswitha Pudgar sowie Traudi, Hermann und Maria Skubel