Enthüllung der Gedenktafel für die Ausgesiedelten des 2. Weltkrieges

(26.10.2017)

Im Gedenken an die im 2. Weltkrieg 1942 Ausgesiedelten fand am 26.10.2017 die feierliche Enthüllung der seitens Künstlerin Nežika Novak gestalteten Gedenktafel in der Aufbahrungshalle in Neuhaus statt.


Nach der Begrüßung durch BGM Gerhard Visotschnig folgten Grußworte von Gregor Krištof (Obmann ZSI) und eine Festansprache durch Historikerin Mag.a Brigitte Entner.

Musikalisch umrahmt wurde die Feier durch den MGV "Heimatklang" Bach, die Pevsko instrumentalna skupina und das Oktet Suha.