Frühlingskonzert - Schlosskapelle Neuhaus u. Heimatklang Bach

(25.03.2018)

Mit dem Frühlingskonzert sorgten die Schlosskapelle Neuhaus und der Chor „Heimatklang Bach“ am Palmsonntag in der Volksschule Neuhaus für musikalische Frühlingsgrüße.

Heuer hießen die Schlosskapelle Neuhaus als Veranstalter mit Obmann Benjamin Pölz und Dirigent Johannes Glawischnig, zusammen mit zahlreichen Gästen musikalisch den Frühling willkommen. Ihren Premierenauftritt bei der Schlosskapelle hatten Anna Maria Borstner und Magdalena Weilguni.

Nach dem musikalischen Programmteil durch die Schlosskapelle sorgten der Männergesangsverein (MGV ) und der gemischte Chor „Heimatklang Bach“ mit Obmann Jakob Mokoru und Chorleiterin Anna Mokoru mit Liedern für Frühlingsstimmung. Vor allem die jüngsten Sänger des „Heimatklang Bach“-Chores unter Judith Borstner begeisterten das Publikum. 

Unter den vielen Gästen auch Bgm. Gerhard Visotschnig, Vzbgm. Evelin Paier-Sternjak und Karl Pölz, Pfarrer Michael Golavcnik, Eva Liaunig, Senior-Gastronomen ÖR Franz Steharnik und Albert Hartl, Obfrau Rosi Glawar(Jauntaler Trachtenkapelle), Jakob Logar und Leonhard Katz von Oktett Suha und Gründungsmitglied Sebastian Jamer (Heimatklang Bach)


Bericht: Kärntner Woche



im Bild (oben): BGM Gerhard Visotschnig mit VBGMin Mag.a Eveline Paier-Sternjak und Helmut Paier



Im Bild: Jakob Mokoru, BEd., BGM Gerhard Visotschnig, Judith Borstner, Emma Mokoru, VBGMin Mag.a Eveline Paier-Sternjak, Mag.a Anna Mokoru, Mag. Michael Golavčnik, Kathrin Kurej, DI Benjamin Pölz, BGM OStR. Mag. Karl Pölz